Willkommen bei den Hövekamp's


Barbara und Tobias mit Flurin und Gian Luis

Gerne möchten wir Euch auf unseren Seiten an einigen von unseren Erlebnissen teilhaben lassen. Ihr seid herzlichst eingeladen, hier ein bisschen herum zu stöbern. Wir wünschen Euch viel Spass dabei.
Flurin Flurin
Hier findet Ihr ein paar Fotos von mir.
Gian Luis Gian Luis
Das ist meine Homepage.
Corsin Corsin
Auch ich bin hier verewigt.

Corsin (geboren am 29.9.2011)
Flurin und Gian Luis haben einen Bruder bekommen. Sie haben ihn von Anfang an lieb gewonnen und ihn für sich in Anspruch genommen. Die Details: 09:41, 51cm, 3800g.
Toskana im Juni 2011 Toskana (Juni 2011)
Familienurlaub pur: zuerst eine Woche im Reka Dorf in Follonica mit genialem Strand, gefolgt von einer Woche auf Elba.
Kyklyden im Oktober 2010 Kykladen (Oktober 2010)
Jede der drei besuchten Kykladeninseln hat uns auf ihre Weise fasziniert: die engen Gassen auf Mykonos, unser "Hausstrand" auf Paros und die Kaldera von Santorini.
Wir werden 80 Wir werden 80 (4. September 2010)
Oh je, sind wir alt. Zum Glück durften wir das mit Euch feiern.
Sueditalien Süditalien: Kalabrien/Liparische Inseln (Mai 2010)
Eigentlich hätten es Veloferien in der Toskana werden sollen. Doch das Wetter machte uns einen Strich durch die Rechnung. Kurzentschlossen machten wir uns stattdessen auf den Weg nach Sueditalien. Neben Tropea und Scilla in Kalabrien verbrachten wir eine Woche auf Lipari und genossen herrliche Landschaften, wunderbares Essen und die Zeit zur viert.
Rhodos Rhodos (Oktober 2009)
Nach dem ersten Schneefall in Davos war die Zeit reif für die Insel. Zum Glück konnten wir den Sommer auf Rhodos noch etwas verlängern, obschon auch dort die Saison dem Ende entgegen ging und Barbara's Lieblingsglace (Nirvana) nicht mehr überall vorrätig war. Trotzdem konnten wir die zwei Wochen sehr geniessen, zuerst in der Nähe von Rhodos statt und danach in Lindos. Ach ja, Flurin hatte sich am ersten Abend den Arm gebrochen ...
Gian Luis Gian Luis (geboren am 2.6.2009)
Unsere Familie wächst! Wir freuen uns sehr über die Geburt unseres zweiten Sohnes Gian Luis. Trotz der 7 Tage vor dem Termin überraschte er uns mit seinen Ausmassen: 53 cm und 3640 g.
Mexiko In Mexiko unterwegs (Mai 2008)
Wir eine Geschaeftsreise von Tobias zum Anlass genommen, gemeinsam nach Mexiko zu reisen und dort neben Mexiko-Stadt, Tlaxcala, Freunde in der Naehe von Toluca und die Yucatan-Halbinsel zu besuchen. Die Reise bliebt in sehr schöner Erinnerung zurück.
Im Südwesten der USA Im Südwesten der USA (September 2007)
Unser erster grosser gemeinsamer Urlaub. Und dann gleich in den Wilden Westen der USA. 1/3 der Zeit schliefen wir im Zelt, 1/3 im Hotel und den Rest bei Freunden.
Flurin Flurin Tim (geboren am 8.1.2007)
Wir freuen uns riesig über die Geburt unseres Sohnes Flurin Tim. Mit 47 cm und 3090 g nicht ganz der grösste, doch trotzdem teilweise laut genug ;-)
Im Land der aufgehenden Sonne Im Land der aufgehenden Sonne - Japan (August 2006)
Grösser können die Unterschiede fast gar nicht mehr sein: jahrtausendalte Tradition auf der einen und ausgeklügelste High-Tech auf der anderen Seite. Dazu noch die völlig fremde Sprache, die selbst den Gebrauch eines Wörterbuches verunmöglicht. Es war schön, interessant und anstrengend sich in diesem Spannungsfeld zu bewegen ...
Auf alten Pfaden der Lykischen Küste entlag Auf alten Pfaden der Lykischen Küste entlang (Mai 2006)
Vor 6 Jahren hat die Engländerin Kate Clow den über 500 km langen Lykischen Weg makiert. Zwei Wochen lang haben wir uns von Fethie nach Antalya darauf per pedes bewegt. Zeitweise leider von Blasen begleitet, die durch die Gastfreundschaft der Türken und dem guten Essen zum Teil jedoch wieder wett gemacht wurden.
Marokko im Herbst 2005 Dem schlechten Wetter nach Afrika entflohen (Oktober 2005)
Geplant war eine Wanderwoche im Tessin. Aufgrund der schlechten Wetteraussicht entschlossen wir uns donnerstags abends jedoch spontan ab samstags, den Sommer in Marokko noch etwas zu verlängern. 5 Minuten, nachdem wir gebucht hatten fiel uns jedoch auf, dass wir den Anfang des Ramadans miterleben sollten ...
Zwei Wochen zum Wandern auf Korsika (Juni 2005) Entlang des "Tra Mare e Monti" Korsika entdecken (Juni 2005)
In 10 Tagesetappen erwanderten wir Ende Juni den "Tra Mare e Monti", der von Calenzana im Norden Korsikas nach Cargese and der Westküste führt. Der Wanderweg geht bis nah an die höchsten Berge Korsikas heran und doch belohnt er einen immer wieder mit einem erfrischenden Bad im Mittelmeer oder einer der vielen Badegumpen entlang des Weges. Wählt man die Variante mit Unterkunft samt Halbpension in den Gites, so kommt man mit wenig Gepäck aus. Wir waren jeder mit weniger als 10 kg unterwegs ...
Einmal mit dem Velo um Mallorca herum (April 2005) Einmal mit dem Velo um Mallorca herum (April 2005)
In einer Woche umrundeten wir Mallorca mit dem Velo. Dabei präsentierte sich die Insel von ihrer schönsten Seite: grün, abwechslungsreich, wolkenlos und erst wenige Touristen unterwegs. Sehr schön war es und auch anstrengend. Wir legten in den 7 Tagen gut 500 km zurück und erklommen etliche tausend Höhenmeter.
Hochzeitsreise nach Peru Hochzeitsreise nach Peru (August 2004)
Drei sehr abwechslungsreiche Wochen erlebten wir in Peru: die 8 Millionen Stadt Lima, die alten Inkastätten um Cusco herum mit Machupicchu als Höhepunkt, eine mehrtägige Wanderung um den 6300m hohen Ausangate, der Urwald östlich der Anden und einiges mehr.
Hochzeit in Hemberg Zum 4.Mal Ja-Sagen mit Euch zusammen (7. August 2004)
Unsere Trauung im Salomonstempel in Hemberg
Eine sportliche Woche im winterlichen Obergoms (Wallis, März 2004)
Mitte März verbrachten wir eine Woche in Reckingen im Obergoms mit Skaten, Skitouren gehen und Shoppen. Oder auch einfach nur mit dem baumeln lassen der Seele im und um unserer Unterkunft, einem umgebauten, 300 Jahre alten Stall, der Piggeltigade.
Jahresrückblick 2003
Piemont und Cinque Terre (Oktober 2003)
Nach Zwischenstopp am malerischen Lago d'Orta verbrachten wir zuerst einige Tage im Herzen des Piemont und flüchteten dann vor dem kalten Wetter an die Cinque Terre.
Ukraine Tobias' Studienreise in die Ukraine (6.6.-15.6.2003)
Zum 10 jährigen Jubiläum des Studentenaustausches der RWTH Aachen mit dem Kadi Kiew bereisten 6 der 15 damaligen Maschinenbaustudenten erneut die Ukraine. Diesmal mit Zwischenstopp in Krakau und Lwow (Lemberg).
Hochzeit in Salzurg Hochzeit in Salzburg (30. 5. 2003)
2003-01-Iglu Mal wieder ein Iglu gebaut ...
... und dabei eine wichtige Frage gestellt und beantwortet :-)
Expo Besuche
Im Sommer 2002 besuchten wir an insgesamt 3 Tagen die Schweizer Landesaustellung. Neuchatel, Yverdon und Biel waren unsere Stationen.
2002-10-Kreta Küstenwanderung auf Kreta, 19. bis 26. 10. 2002
Eine Woche lang wanderten wir mit leichtem Gepäck von Ort zu Ort. Dabei führte uns der Weg durch abwechslungsreiches Gelände mit unterschiedlichster Vegetation ...
2001-08-Norddeutschland Velotour in Norddeutschland (August 2002)
Zwei Wochen lang radelten wir von Oelde bis an die Nordseeküste und weiter nach Hamburg. Zur Erholung von einer anstrengenden Hochzeitsfeier verbrachten wir noch 3 Tage auf Wangerooge.
2001-03-La-Palma Eine Woche auf La Palma im März 2002
Vom 20. bis zum 27. März 2002 erkundeten wir zu Fuss, per Bus und mit dem Auto die Kanareninsel La Palma. Auf unseren Wanderungen lernten wir die vielfältige Vegetation der grünsten aller Inseln der Kanaren kennen und lieben...
2002-02-Stabat-Mater ACZ Konzert vom 16.2.2002
Am 16.2.2002 führte der ACZ das Stabat Mater von Rossini auf. Hier finden sich ein paar Impressionen von der Vorprobe in der Tonhalle Zürich...
2001-12-Iglu Sylvester 2001/2002 im Iglu
An Sylvester 2001/2002 bauten wir mit Freunden zwei Iglus und übernachteten darin. Draussen war es eisig kalt und drinnen "angenehm" warm ...

Barbara Hövekamp
barbara@hoevekamp.ch
Schwizerstrasse 22
CH-8160 Uster
+41 (0)44 520 2807
Tobias Hövekamp
tobias@hoevekamp.ch